Donnerstag, 5. April 2012

Ich bin CentrO?

Gestern war ich Teil eines Fotoshootings im CentrO Oberhausen. Wie es dazu kam?

Bild via CentrO
Vor einiger Zeit rief CentrO auf deren Facebook-Seite dazu auf, sich als CentrO-Botschafter zu bewerben. Gesucht wurden keine Nachwuchsmodels, sondern "Typen aus der Nachbarschaft". Da ich wirklich gerne dort shoppe und auf der Promenade schmause, fühlte ich mich angesprochen und habe spontan bei der Aktion "Ich bin CentrO"mitgemacht. 

Beim weiteren Verfolgen der Aktion
 ("700 haben sich schon beworben" später ... "800 haben sich bereits beworben") hatte ich das Ganze eigentlich schon abgeschrieben. Bis mich letzte Woche ein Anruf erreichte, dass ich unter den 30 Finalisten bin. Wow, es haben insgesamt 1027 ihr Bewerbungsbild mit dem "Ich bin CentrO, weil ..."-Spruch hochgeladen und ich bin unter den Finalisten!!! 

Gestern war dann das Fotoshooting, ich war natürlich aufgeregt, vor allem, weil das Ganze öffentlich im Mitteldom stattfand und ein Moderator zwischendurch Fragen stellte.

Es wurde dann aber einfach super. Ich hatte sehr viel Spaß, was vor allem auf das Konto des sympathischen Fotografen Sascha geht!

Ein Plakat mit meinem Bild, wird ab dem 20. April bis 20. Mai im CentrO hängen, dann darf für mich – auch online – gevotet werden.

Ich zähle auf Euch! ;)


Kommentare:

  1. coolio! da bin ich aber mal gespannt. viel glück! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück Dir fest die Daumen!!!! Sobald man Voten kann gib bescheid.... ich Vote auf jedenfall für Dich. Bussy liebe Grüße aus Deiner Heimatstadt!!!

    AntwortenLöschen
  3. ooh, was für eine coole idee! dann bin ich ja mal gespannt was so rauskommt ;>

    liebe grüße

    AntwortenLöschen