Sonntag, 23. Januar 2011

ASOS Fantasy Fur Cape

Das Cape habe ich schon zu Weihnachten bekommen, aber es war in letzter Zeit einfach nicht kalt genug dafür.




Samstag habe ich es dann in Arnheim getragen. Eins muss man den entspannten Holländern lassen, die gucken echt nicht. Auch nicht, wenn man im King-Kong-Look shoppen ist...

Ich bin ganz verliebt in das Cape. Es ist flauschig und bequem und sorgt für warme Schultern und Ohren.

Kommentare:

  1. Hallöchen!
    Meine "Show Me Your Blog"-Aktion geht endlich,endlich in die 2. Runde.
    Da du ja letztes Mal als Gewinner deiner Kategorie hervorgegangen bist,kann nun erneut für dich gevotet werden..und zwar hier:
    http://lalisfashionsteps.blogspot.com/2011/01/show-me-your-blog-endlich-geht-es.html

    Viel Glück wünsche ich dir! :)
    Liebste Grüße,Lali

    AntwortenLöschen
  2. you look cool and cute x
    www.thefashionmom.com

    AntwortenLöschen
  3. Den bekam man glaub ich in der Vorweihnachtszeit als Werbegeschenk, wenn man beim Juwelier etwas von Sabo gekauft hat, und ich hatte den Schleifencharm bekommen, da war der dann bei. Weiß leider nicht wo du den kaufen könntest, sry.. :/

    AntwortenLöschen
  4. Total süß =)
    Also mir gefällts

    http://viktoriasarina.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Uiiii, das sieht aber kuschelig aus!
    Hast Du nicht vielleicht Lust das bei unserem "Wir suchen den Valentinslook"(http://www.deal-hunter.de/fashion/gewinnspiel-valentinstags-look-gesucht) zu zeigen?

    AntwortenLöschen
  6. Danke :) Wieso nicht?! Aber bis zum Einsendeschluss finde ich vielleicht noch ein passenderes Outfit?! ;)

    AntwortenLöschen