Freitag, 13. November 2009

Sonia Rykiel für H&M

Sonia Rykiel ist bekannt für ihren gelockten Rotschopf und wunderbare Strickkleidung. Genau drei Wochen nach der Jimmy Choo-Kollektion bei unserem Lieblingsschweden, werden die Dessous von Frau Rykiel in ausgewählten H&M Stores hängen. Verkaufsstart ist der 5. Dezember. Da wird sich doch ein passendes Nikolausgeschenk finden lassen?

Hier die ersten Bilder, abfotografiert aus der aktuellen Vogue:


Die Wäsche auf dem letzten Bild ist mein Favorit. Sorry, für die Qualität, aber im Netz gibt es noch keine Bilder. Ist also die EXKLUSIVE Preview!


Am 20. Februar 2010 folgt dann die Strickkollektion von Sonia für H&M - auch für Mädchen bis 8 Jahre. Das Besondere an dieser Kooperation ist: Die Kollektion wird nicht ausschließlich bei H&M verkauft werden, sondern auch in den größten Sonia-Rykiel-Stores.

Kommentare:

  1. Oh Mann, ich will erstmal Jimmy Choo Shoes!! Aber ich hab keine Lust, mich mit irgendwelchen verrückten Zicken zu prügeln!! :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Das glaub ich. Von der Kollektion interessieren mich nur die grauen Peeptoe-Heels..und solche habe ich mir zum Glück schon bei ASOS gekauft :)

    AntwortenLöschen