Freitag, 12. Februar 2010

Alexander McQueen ist tot

McQueen

Der britische Designer wurde GESTERN in seinem Londoner Apartment tot aufgefunden. Er hat sich wahrscheinlich erhängt, aber in jedem Fall selbst das Leben genommen. Er wurde nur 40 Jahre alt. Angeblich litt er seit dem Freitod seiner besten Freundin Isabella Blow vor drei Jahren an Depressionen, die er nicht mehr ausgehalten hat.
Blow

Während seiner Laufbahn mischte er die Traditionshäuser Givenchy und Gucci auf, bis er sich schließlich nur noch auf sein eigenes Label konzentrierte. Seine Kollektionen und Inszenierungen waren mutig, schockierend und immer eine perfekte Illusion.

R.I.P.

Kommentare:

  1. Hab dir den Sunshineaward verliehen.
    http://fashionismydestiny.blogspot.com/2010/02/sunshine-award.html

    AntwortenLöschen
  2. ich habe dir mal einen Award verliehen.

    http://pixelspixelfee.blogspot.com/2010/02/dankeschoooooon.html

    AntwortenLöschen